31.05.01 13:12 Uhr
 3
 

Allianz steigert Beitragseinnahmen

Die Allianz AG meldete heute die Zahlen für das erste Quartal. Demnach stiegen die Beitragseinnahmen im Zeitraum um sechs Prozent auf 20,6 Mrd. Euro, das Ergebnis vor Steuern und Goodwill-Abschreibungen bezifferte der Konzern auf 1,4 Mrd. Euro.

Das Unternehmen plant im Gesamtjahr eine Steigerung der Beitragseinnahmen um 5 Prozent auf 72 Mrd. Euro. Der Jahresüberschuss soll um 13 Prozent auf 2,7 Mrd. Euro steigen.

Die Aktien von Allianz gewinnen aktuell 2,81% auf 328,00 Euro.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Beitrag
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche gaben im vergangenen Jahr 13,8 Milliarden Euro für Süßigkeiten aus
TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord
Deutsche Bank gibt verdächtige Geschäfte von Donald Trumps Schwiegersohn bekannt



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Todesstrafe für deutsche IS-Frau
Deutsche gaben im vergangenen Jahr 13,8 Milliarden Euro für Süßigkeiten aus
Massaker von Las Vegas 2017 - Schütze handelte allein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?