31.05.01 12:14 Uhr
 538
 

Frauen aufgepasst - Der Antibakterien-Bikini kommt

Die Bikinihersteller Argentovivo und Baci Rubati bieten ab dieser Saison Bikinis an, in deren Fasern Triclosan eingewebt ist. Mit Hilfe dieses Stoffes soll Bakterien, die die lästige Gerüche verursachen, Einhalt geboten werden.

Die Wirkstoff soll, laut Angaben der Hersteller, während der gesamten Lebensdauer des Bikinis anhalten. Andere Hersteller, wie z.B. die Firma Off Limits, bringen Bikinimodelle mit eingearbeiteten Duftstoffen auf den Markt.

Als Duftstoffe, die jedoch nach 20 Waschgängen ihre Wirkung verlieren, sind Orange, Lilie und Rose erhältlich. Die Firma La Perla bringt in dieser Saison einen wasserabweisenden Bikini auf den Markt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SaschaStaab
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Frau, Bikini
Quelle: www.aerztezeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck
Seit 1970 hat sich Zahl der Krebsneuerkrankungen in Deutschland verdoppelt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?