31.05.01 11:08 Uhr
 68
 

Daum beschuldigt Staatsanwaltschaft

Dem Trainer Christoph Daum wird der unerlaubte Kauf von Kokain in 63 Fällen und die 'Anstiftung zum Handeltreiben mit Kokain in nicht geringer Menge' in seiner Trainerzeit bei Leverkusen vorgeworfen.

Daum sagt, die Staatsanwaltschaft habe in einseitige Richtung ermittelt und lehnt jedes aussergerichtliche Gespräch ab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: gladiatorofnet
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Staat, Staatsanwaltschaft, Staatsanwalt, Beschuldigung
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Madonna gibt zu, einst mit Michael Jackson herumgeknutscht zu haben
Sozialministerium in Bayern: Miete von Asylbewerbern steigt um 60 Prozent
Hof: Zwei 21-Jährige wegen Vergewaltigung von Mitbewohnerin zu Haft verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?