31.05.01 11:02 Uhr
 19
 

Alcatel - 6 Milliarden Verlust in nur 3 Monaten

Handyhersteller Alcatel rechnet damit, dass nach der geplatzten Fusion mit Lucent ein Verlust von insgesamt 6 Milliarden DM entstehen wird. Und das in einem Zeitraum von nur 3 Monaten von April bis Juni.

Man will jedoch noch versuchen, die Verluste durch Rationalisierungsmaßnahmen etwas einzudämmen. Grund für die hohen Verluste sind laut Alcatel-Vorstandchef interne Firmen-Umstrukturierungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BlueBeat
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Verlust, Milliarde, Monat
Quelle: www.internetworld.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gaspreise in Deutschland auf dem niedrigsten Stand seit 2005
Verkehrsminister Dobrindt: Lufthansa soll Großteil von Air Berlin bekommen
Insolvente Air Berlin könnte zu neuen Umbauplänen bei Flughafen BER führen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thüringen: Ramelows Rot-Rot-Grüne Mehrheit hängt an Ex-AfD-Abgeordneten
Der A a a a a Very Good Song erobert die iTunes-Charts
USA: Gericht stellt Missbrauchsverfahren gegen Roman Polanski nicht ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?