31.05.01 10:56 Uhr
 5
 

CEAG: Aufnahme in SMAX von Dt. Börse bestätigt

Die im amtlichen Handel notierte CEAG AG, eine Holding der FRIWO Group, ein weltweit führender Hersteller von Kleinstromversorgungen und Ladegeräten, wird ab dem 8. Juni 2001 im SMAX gelistet sein.

Dem CEAG-Vorstandsvorsitzenden Rolf Endreß zufolge stellt die Aufnahme in das Qualitätssegment SMAX 'eine solide Basis zur künftig besseren Positionierung des Unternehmens auf dem Kapitalmarkt dar und bietet eine ideale Plattform, um sich in Zukunft aus der Masse der Nebenwerte besser herauszuheben'.

Endreß verbindet mit diesem Schritt auch die Hoffnung, das vorhandene Potenzial der CEAG-Aktie freizusetzen und so die Marktkapitalisierung nachhaltig zu steigern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Börse, Aufnahme
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marketplace-Händler werden von Amazon bei kleinsten Vergehen gesperrt
Ratingagentur Moody´s stuft Kreditwürdigkeit Chinas herab
Erstes Luxushotel auf Kuba eröffnet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel
Osterholz-Scharmbeck: Polizei nimmt 18-Jährigen fest, der offenbar Vater erstach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?