31.05.01 10:39 Uhr
 28
 

"Symbol des Widerstandes" Faisal Husseini erlag einem Herzinfarkt

Nach offiziellen Angaben des palästinensischen Rundfunks ist Faisal Husseini im Alter von 54 Jahren einem Herzinfarkt erlegen, als er sich in Kuwait aufhielt. Husseini wurde zu einem Symbol des Widerstandes für Palästina.

Sein Widerstand richtete sich gegen die israelischen Besatzer und er war besonders während der Intifada von 1987 bis 1993 sehr aktiv. Bereits sein Vater war Widerstandskämpfer und wollte die israelische Staatsgründung verhindern.

Vor der Gründung der palästinensischen Autonomiebehörde war er einer der einflussreichsten Politiker. Geschäftsleute in Ost-Jerusalem schlossen ihre Geschäfte und zollten damit dem offiziellen Repräsentanten Ost-Jerusalems ihren Respekt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [Bine]
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Herzinfarkt, Widerstand, Symbol
Quelle: www.charts.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

LKA-Chef zieht Zwischenbilanz in der Flüchtlingskrise
Sehr wenige Flüchtlinge haben gefälschte Dokumente
Dürre am Horn von Afrika: Millionen Menschen von Hunger bedroht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: 290 Kilometer langer Mauerabschnitt an der Grenze zu Syrien fertig
Fußball/1. Bundesliga: VfL Wolfsburg entlässt Trainer Ismael
Dalai Lama - Deutschland darf kein arabisches Land werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?