31.05.01 10:12 Uhr
 152
 

Nur 17 % wollen Office XP kaufen

Das Online-Computermagazins “computerchannel.de“ hat eine Umfrage durchgeführt, wer sich Office XP kaufen will.

Nur 17 % der 1200 Befragen gaben an, sie werden sich das neue Office Paket kaufen.
66% der Befragten sagten, dass sie kein Interesse trotz neuer Funktionen hätten.


Nach Angaben von Chefredakteur Uwe Kauss, wäre der Hauptgrund der Ablehnung die neu eingeführte Zwangsregistrierung, diese würde viele Kunden abschrecken.


WebReporter: heinzm
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: XP, Office
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polizei warnt vor dieser Betrüger-WhatsApp
Nintendo bringt Papp-Baukästen heraus, die sich mit Konsole kombinieren lassen
Netzagentur: Internetanschlüsse viel langsamer als von Anbietern behauptet



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Münchner Amoklauf: Waffenhändler zu sieben Jahren Haft verurteilt
Bonn: Mann nach Messerstich in den Bauch in Lebensgefahr
Die zweite Flucht - Flüchtlinge kommen aus Skandinavien zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?