31.05.01 09:23 Uhr
 7
 

edel music AG trennt sich von VIVA-Anteil

Die edel music AG wird sich, heutigen Angaben zufolge, von ihren Anteilen an dem Kölner Medienunternehmen VIVA AG trennen. Käufer des 12,1-prozentigen Anteils ist die Investorengruppe Die Initiatoren Drei Kapitalbeteiligungs KG, bestehend aus den Mitbegründern von VIVA Fernsehen, Dieter Gorny, dem Vorstandsvorsitzenden, den Videoregisseuren Rudi Dolezal und Hannes Rossacher, sowie dem Aufsichtsrat Helge Sasse.

Die edel mucis AG wird dabei durch den Anteilsverkauf einen deutlich positiven Ergebniseffekt für das zweite Quartal 2001 verzeichnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Anteil, VIVA
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile
Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca
Umfrage: Personalchefs kritisieren Uni-Absolventen als unselbstständig



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?