31.05.01 09:20 Uhr
 2
 

Quartalszahlen bei Gauss

Gauss, ein Entwickler von Content Management Systemen, konnte den Umsatz im ersten Quartal um 137% auf 11,85 Mio. Euro steigern. Daran hatte der Produktbereich mit 8,3 Mio. Euro den größten Anteil. Insgesamt kamen 51% der Erlöse aus den USA.

Das EBITDA belief sich für den Konzern auf - 7,54 Mio. Euro und lag damit noch deutlich weiter im Minus als im Vorjahreszeitraum. Damals lag der Verlust bei 2,71 Mio. Euro.

Gauss betonte, daß das Erreichen der Profitabilität auf EBITDA Basis für das vierte Quartal geplant ist. Die Liquidität solle bis dahin ausreichen.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Quartal, Quartalszahl
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niki-Airlines-Insolvenz: Notfallplan für 10.000 gestrandete Kunden
Google überwacht Nutzer
Kein Glück wie Air Berlin; Niki stellt Flugbetrieb ein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Harvey Weinstein dementiert Salma Hayek sexuell bedrängt zu haben
Niki-Airlines-Insolvenz: Notfallplan für 10.000 gestrandete Kunden
Ex-SPD-Chef Oskar Lafontaine hält die Partei für "ängstlich und unsicher"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?