31.05.01 09:16 Uhr
 82
 

Senioren-Internet-Café hatte zur Eröffnung regen Zulauf

Etwa 100 Internet-Interessierte Senioren kamen zur Eröffnung des Internet-Cafés. Damit hätten die Veranstalter der DRK-Begegnungsstätte in Weitmar nicht gerechnet und waren von der Resonanz überwältigt.

Der 78-jährige Heinz Meyer hat Begriffe wie 'E-Mail' oder 'Homepage' schon mal gehört, aber was das genau ist und wie man damit umgeht, möchte er jetzt endlich lernen. Und dazu hat er hier die Möglichkeit.

Den Senioren stehen drei Computer, nebst Drucker zur Verfügung, um zu surfen. 'Bald erklärt die Online-Omi ihrem Enkel, der sie auf dem Handy anruft, sie habe keine Zeit, weil sie gerade im Internet surft,' so die Vision einer Seniorenbeirätin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [Bine]
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Eröffnung, Senior, Café
Quelle: www.waz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?