31.05.01 01:33 Uhr
 91
 

Unsinnige Versicherung: Reparaturversicherung

Die Verbraucher sollten diese Versicherung meiden und anderen, sinnvolleren den Vorzug geben, so die Hamburger Verbraucherzentrale.

Reparaturen sind zwar nicht billig und ärgerlich, aber finanziell geht niemand daran zugrunde. Durch Ansparen der Prämie auf das eigene Konto ist es teilweise möglich, die Neukosten des Gerätes (Waschmaschine) anzusparen, bevor diese kaputt geht.

Die Gelder sollten in Versicherungen gesteckt werden, die eine Absicherung für die Familie bietet (Unfall, Tod, Brand, insbesondere beim Eigenheim)


WebReporter: Quipu
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Versicherung, Reparatur, Unsinn
Quelle: www.familie.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tausende Polizisten in NRW an Silvester im Einsatz
Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2.545 Lichtjahre von der Erde entfernt - Sternensystem mit 8 Planeten gefunden
Studie: Heißer Tee soll grünem Star im Auge vorbeugen
283.150 Euro von EU an schiitischen Dachverband für "Extremismusprävention"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?