30.05.01 19:13 Uhr
 94
 

Konzerne lassen Jugendliche zahlen - Jetzt kommt der erste Gegenschlag

Erst kürzlich wurden wieder jugendliche Online-Gamer aufgefordert, ca. 5000 DM an den Konzern LIDL zu zahlen, weil der 'LiDl-Clan die Domain http://www.lidl-clan.de benutzte. (SN berichtete)

Nun haben sich ein paar Jugendliche ans Werk gemacht eine Protestseite mit Unterschriftensammlung gegen ein so schnelles und unfreundliches Vorgehen einzurichten.

Dabei werden auch noch Mitarbeiter und Supporter gesucht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Laronus
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Jugend, Jugendliche, Konzern
Quelle: www.gamigo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lindsay Lohan fordert Rückhalt für Donald Trump: "Er ist der Präsident"
Zuschauer fielen bei Berlinale-Siegerfilm "On Body and Soul" in Ohnmacht