30.05.01 16:58 Uhr
 23
 

Schwere Vorwürfe gegen das Statistische Bundesamt

Das Wirtschaftsmagazin 'Capital' berichtet in seiner neusten Ausgabe, dass 'Das Statistische Bundesamt' den Tarifpatein über Jahre hinweg falsche Zahlen über die Leistungen deutscher Arbeitnehmer vorgelegt haben soll.

Dadurch seien auch die Angaben über Lohnforderungen der Gewerkschaften falsch wiedergegeben worden, schreibt die 'Capital'.