30.05.01 15:47 Uhr
 18
 

Neue Weltraumtouristen in Sicht

Schon bald sollen neue Touristen ins All geschossen werden, gab das russische Raumfahrtunternehmen Energija jüngst bekannt. Die zahlreichen Anträge von potentiellen Freizeit-Astronauten würden im Moment durchgearbeitet.

Der Ausflug soll aber nicht in die internationale Raumstation gehen, sondern 'nur' 5-10 Tage in einem Sojus-Raumschiff umfassen.

Ausflüge zur internationalen Raumstation sollen erst dann wieder stattfinden, wenn man einvernehmlich mit der USA Regeln für Hobby-Raumfahrer aufgestellt hat.


WebReporter: Godzilla666
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Weltraum, Weltraumtourist
Quelle: www.hurra.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler beendet die Theorie von Wasser auf dem Mars
Amerikanische Forscher haben bisher unbekannten Stoffwechselweg im Auge entdeckt
Menschlicher IQ sinkt seit 20 Jahren: Forscher vermutet Umwelthormone als Grund



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler beendet die Theorie von Wasser auf dem Mars
Amerikanische Forscher haben bisher unbekannten Stoffwechselweg im Auge entdeckt
Augsburg: Gastwirtin verzweifelt an rabiaten Gästen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?