30.05.01 15:47 Uhr
 18
 

Neue Weltraumtouristen in Sicht

Schon bald sollen neue Touristen ins All geschossen werden, gab das russische Raumfahrtunternehmen Energija jüngst bekannt. Die zahlreichen Anträge von potentiellen Freizeit-Astronauten würden im Moment durchgearbeitet.

Der Ausflug soll aber nicht in die internationale Raumstation gehen, sondern 'nur' 5-10 Tage in einem Sojus-Raumschiff umfassen.

Ausflüge zur internationalen Raumstation sollen erst dann wieder stattfinden, wenn man einvernehmlich mit der USA Regeln für Hobby-Raumfahrer aufgestellt hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Godzilla666
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Weltraum, Weltraumtourist
Quelle: www.hurra.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen
Australien: Massensterben von Korallen im Great Barrier Reef



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu
Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?