30.05.01 15:43 Uhr
 396
 

Maus in Brot eingebacken

Der Kroate Marko Reljanovic hat in einem Laib Brot eine tote Maus entdeckt! Zuerst habe er nur ein komisches Gefühl verspürt, erst als er weitere Scheiben Brot abgeschnitten hat, entdeckte er die tote Maus.

Jetzt verlangt er von seinem Bäcker eine Wiedergutmachung. Dieser bot ihm lediglich ein neues Brot an, was der Kunde allerdings dankend ablehnte.

Zitat Marko Reljanovic: 'Das Brot fühlte sich ungewöhnlich hart an'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: orakinokel
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Maus, Brot
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trudering: Krippen-Betreuer nehmen Zweijährigen bei Ausflug an die Hundeleine
Schweden: Nach Abstimmung heißt ein neuer Schnellzug "Trainy McTrainface"
Schweiz: Besucherin weigert sich, Gefängnis wieder zu verlassen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Everton-Hooligan prügelt in Stadion mit seinem Kind auf dem Arm
Niedersachsen: Deutsche Bahn plant Alkoholverbot in Regionalverkehr
Putin lacht sich über Minister-Vorschlag kaputt: Schweinefleisch nach Indonesien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?