30.05.01 15:37 Uhr
 12
 

Eduard Geyer will bis zum Karriereende in Cottbus bleiben

Eduard Geyer möchte den Verein Energie Cottbus nicht mehr verlassen, sollte der Verein in der Bundesliga bleiben. Sein 'Lebenswerk Energie' wolle er sich nicht mehr nehmen lassen.

Bis zu seinem Karriereende würden aber vermutlich keine 10 Jahre mehr verstreichen. Er würde sogar sofort aufhören, wenn er seine Existenz nicht mehr sichern müsse.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Godzilla666
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Karriere, Cottbus, Karriereende
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso
Fußball: RB Leipzig würde Ronaldo und Messi nicht verpflichten - "Zu alt"
Fußball: Schuss von Beinamputiertem zum Tor des Monats in Schottland gewählt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen
Scheidung: Bauunternehmer Richard Lugner soll bereits neue junge Freundin haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?