30.05.01 15:28 Uhr
 88
 

Kirche dankt Kahn, weil er sich gegen gotteslästerliches Lob wehrte

Oliver Kahn wurde jüngst von Kardinal Friedrich Wetter und dem Präsident des Bayerischen Landessport-Verbandes, Peter Kapustin, für seine Verweigerung gegenüber dem Begriff 'Fußball-Gott' gelobt.

Als bekennender Protestant wollte Kahn nicht so genannt werden, auch die Kirche war erbost über dieses gotteslästerliche Wort.


WebReporter: Godzilla666
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kirche, Lob
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rotlichtkönig Bert Wollersheim hat eine neue Freundin
Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Zwei Ersthelfer sterben auf der Autobahn
Snapchat: 638 Millionen Dollar für ein Jahr Arbeit
Heidelberg: Polizist schießt gezielt auf einen bewaffneten Mann


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?