30.05.01 15:19 Uhr
 16
 

Greenpeace demonstriert gegen Patente auf Genforschung

20 Greenpeace-Mitglieder, die meisten davon waren als Schafe maskiert, haben heute vormittag gegen die missbräuchliche Verwendung von Patenten aus der Gen-Forschung demonstriert.

Die Transparente trugen Aufschriften 'Stoppt Patente auf Leben!' sowie 'Setzt ethnische Grenzen'. In Greenpeace-Manier waren sie von Kletterern am Berliner Europäischen Patentamt angebracht worden.

Außerdem blockierten die Demonstranten den Haupteingang. Greenpeace ist gegen Patente auf Gene und auf Lebewesen, so ein Sprecher.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Primera
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Patent, Greenpeace
Quelle: www.berlin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

SpaceX: Für nächstes Jahr Reise zum Mond angekündigt - inklusive Touristen
Universität Münster: Acht Medizinern wegen Plagiaten Doktortitel entzogen
USA: Trump drängt Nasa zu Mondmission



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erstes Gummipuppen-Bordell in Barcelona eröffnet
Cottbus: Junger Syrer wegen Mordverdacht festgenommen
"Respekt vor Frauen" ist vielleicht rechtsextremes Gedankengut


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?