30.05.01 14:00 Uhr
 32
 

Berti Vogts Zukunftspläne

Berti Vogts liebäugelt momentan mit einer Rückkehr zum deutschen Fußballbund (DFB).

Da es keine Trennung im Bösen war, sei ein erneutes Engagement beim DFB durchaus vorstellbar. Es käme aber auf die Position an, die er besetzen könnte.

Berti Vogts Ausflug in die Bundesliga als Trainer von Bayer Leverkusen scheiterte schon nach 189 Tagen. In seiner 19-jährigen Tätigkeit beim DFB feierte er hingegen große Erfolge (vor allem die Europameisterschaft 1996 als Bundestrainer).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Godzilla666
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Zukunft, Berti Vogts
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Berti Vogts über WM-Entscheidung mit 48 Teams "sehr, sehr erschrocken"
Fußball: Berti Vogts von Wechsel von Mats Hummels zu Bayern München nicht begeistert
Fußball: Berti Vogts spricht sich für Jürgen Klopp bei Mönchengladbach aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Berti Vogts über WM-Entscheidung mit 48 Teams "sehr, sehr erschrocken"
Fußball: Berti Vogts von Wechsel von Mats Hummels zu Bayern München nicht begeistert
Fußball: Berti Vogts spricht sich für Jürgen Klopp bei Mönchengladbach aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?