30.05.01 13:00 Uhr
 151
 

BAR muss Verhandlung gewinnen um Villeneuve zu halten

BAR will mit allen zu Verfügung stehenden Mittel die Verhandlung (SN berichtete)gegen Sauber gewinnen.
B.A.R mietet sogar den A1 Ring, um weitere Beweise zur Verhandlung liefern zu können.



Mit einem Sieg in den Verhandlungen, würde BAR auf dem 4. Platz der Team WM liegen.
Dieser 4. Platz ist sehr wichtig für BAR, damit hätte man nämlich eine Bedingung im Vertrag von Villeneuve erfüllt.


In dessen Vertrag gibt es eine Option, dass er weiter für BAR fährt, diese kann er aber ablehnen wenn das Team nicht zur Halbzeit der Saison auf Platz 4 liegt.


WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Verhandlung
Quelle: www.f1plus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballer Mario Götze über Stoffwechselerkrankung: "Musste erstmal googlen"
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Fußball: Ultras von Rot-Weiß Oberhausen müssen Führerschein abgeben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Uno-Weltklimakonferenz: USA konstruktiv - Deutschland und Türkei blamiert
Westerwald: Frau wollte Haus verkaufen, um Hartz IV zu erhalten
"Bill Cosby Show"-Star Earle Hyman im Alter von 91 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?