30.05.01 12:05 Uhr
 3.950
 

Bayern mit neuem "Trick", um Kahn zu halten

Um ihren Torhüter Oliver Kahn zu halten, hat der FC Bayern München nun einen weiteren Trick angewendet:

Man bietet ihm freiwillig eine Aufstockung des Gehaltes um 2,5 Millionen DM im Jahr auf 8 Millionen an.
Damit würde er dann genau so viel verdienen wie Stefan Effenberg.

Dazu der Vizepräsident Rumenigge: 'Wir tricksen oder feilschen da nicht lange herum. Kahn hat es verdient. Wir werden Kahn nie abgeben. Das wäre ja Wahnsinn.'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MAdler-2
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayern, Bayer, Trick
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso
Fußball: RB Leipzig würde Ronaldo und Messi nicht verpflichten - "Zu alt"
Fußball: Schuss von Beinamputiertem zum Tor des Monats in Schottland gewählt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen
Scheidung: Bauunternehmer Richard Lugner soll bereits neue junge Freundin haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?