30.05.01 11:36 Uhr
 24
 

Die Geschichte des Gasometers in Wien

Diese 72 Meter hohen Gasbehälter, sind 1985/86 ausser Betrieb genommen worden.
Theodor Hermann hat die kuppelförmige Dachkonstruktion entworfen.

Erbaut wurden diese Wahrzeichen von Simmering 1896-1899. Auf unserem Kontinent war es das erste Gaswerk.

Von den 11 Anlagen dieser Art, die Wien hatte, sind schon sieben abgerissen worden. Klar war man sich schon lange, dass die Gasometer in Simmering Bestand haben sollten.


WebReporter: rollie1
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Wien, Geschichte
Quelle: xarch.tu-graz.ac.at


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?