30.05.01 10:46 Uhr
 2
 

IN-motion: Beteiligung an dt. Dance-Label

Die internationale Mediengruppe IN-motion AG hat sich im Rahmen einer Kapitalerhöhung mit knapp 10 Prozent an der Kosmo Music GmbH beteiligt. Ab dem 1. Januar 2002 soll die Beteiligung auf 50,1 Prozent erhöht werden.

Zur 1995 gegründeten Gesellschaft gehört das Label Kosmo Records, das für zahlreiche nationale und auch internationale Dance-Erfolge verantwortlich ist. Zu den bekanntesten von Kosmo Records betreuten Künstlern zählen Da Hool, Tom Novy, Phil Fuldner, DJ Tomcraft sowie weitere Top-Acts aus dem Genre Dance.

Das Label Kosmo Records wird innerhalb des Musikbereichs der internationalen Mediengruppe an die Aktivitäten von Ministry of Sound Deutschland angekoppelt, wodurch sich deutliche Synergiepotenziale im Bereich Marketing und Promotion ergeben. Gleichzeitig wird für die bei Kosmo Records unter Vertrag stehenden Künstler eine internationale Vermarktungsplattform erschlossen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Beteiligung, Label, Dance
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

20 soziale Rechte: Flexible Arbeitszeiten in ganz Europa für Eltern geplant
Schweiz: Weltgrößter Zementhersteller bezahlte Terrorgruppen in Syrien
Nach Referendum wirbt Türkei wieder um Wirtschaftshilfe aus Deutschland



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Polizei führt zehn Jahre alten autistischen Jungen in Handschellen ab
Kriminalstatistik: Deutliche Steigerung der Ausländerkriminalität
"FAZ"-Initiative will Bundestagswahlbeteiligung auf 80 Prozent hieven


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?