30.05.01 10:46 Uhr
 1
 

VaxGen veröffentlicht vorläufige Labordaten

Die VaxGen Inc. veröffentlichte auf einer Wissenschaftskonferenz Labordaten ihres HIV/AIDS-Impfstoffs. Ihr Medikament AIDSVAX erzeugt eine größere Immunität als bisher festgestellt.

VaxGen führt zwei Testverfahren mit 7.900 Testpersonen durch. Die Resultate einer dieser Studien wird ab November oder bis zu einem Jahr später erwartet. Die vorläufigen Ergebnisse sind sehr zufriedenstellend, da das Medikament die Antikörperart anregt, welche einer HIV-Infektion vorbeugt. Die bisherigen Resultate müssen noch zusätzlich Bestätigt werden.

Nach eigenen Angaben ist VaxGen das einzige Unternehmen, welches einen HIV-Impfstoff in der Testphase III hat. Dies ist die letzte Stufe, bevor eine Marktzulassung bei den Aufsichtsbehörden beantragt werden kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Labor
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geldwäsche: Sohn von Fußballlegende Pelé muss 13 Jahre ins Gefängnis
Fußball: FC Bayern schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
Der BND hört Auslandsjournalisten ab und bricht damit die Verfassung, so die ROG


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?