30.05.01 08:46 Uhr
 336
 

Neue Technologie für Busse

Die Fa. Scania präsentierte in London den ersten Wasserstoffbus.

Der Bus wird von einem Elektromotor angetrieben der mit Hilfe einer Wasserstoff-Brennstoffzelle und der zurückgewonnenen Bremsenergie angetrieben wird.

Die Technologie macht es möglich 60 Prozent weniger Energie zu verbrauchen als ein normaler Bus.
Die Geräuschemission entspricht der eines Kleinpkw.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SID2
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Techno, Technologie
Quelle: www.auto.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten
Donald Trump will 35-Prozent-Strafzollsteuer für deutsche Autobauer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Angriff mit Messer in Fernbus - Prozessbeginn
Nach Pinkelgate: Hanka droht im schlimmsten Fall Traumatisierung
Sex-Tape aufgetaucht: Micaela Schäfer & Sarah Joelle Jahnel werden intim


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?