30.05.01 08:18 Uhr
 24
 

Prager Literaturpreis „Kafka“ wurde an Philip Roth vergeben

Der Autor Philip Roth wird den Prager Literaturpreis „Kafka“ entgegen nehmen dürfen.
Die Verleihung wird am 28.10.2001 in Prag stattfinden.


Roth der aus Amerika stammt, wird der erste Preisträger dieses Literaturpreises sein.
Bekannt ist Roth durch das Buch „Die Prager Orgie“



Vorgeschlagen für diesen Preis, der mit 10.000 Dollar dotiert ist, soll Marcel Reich-Ranicki, Roth haben.
Marcel Reich-Ranicki ist ein Mitglied der Jury.


WebReporter: heinzm
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Liter, Literatur, Literat, Literaturpreis
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zu obszön: Pariser Louvre lehnt Arbeit von renommierten Künstler ab
Hamburger Uni legt als erste Regeln für religiöses Leben auf Campus fest
Bestseller "1913 - Der Sommer des Jahrhunderts" wird zu TV-Serie



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Asylbewerber erhält Vergewaltigung einer Camperin elfeinhalb Jahre Haft
Moderatorin Xenia Sobtschak will russische Präsidentin werden
Zu obszön: Pariser Louvre lehnt Arbeit von renommierten Künstler ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?