29.05.01 23:06 Uhr
 200
 

GMX Prüft ihre Mitglieder auf korrekte Adresse

GMX sendete heute an viele tausende Mitglieder die Aufforderung, in ihren Accounts die Korrektheit der angegebenen Benutzerdaten zu kontrollieren. Viele Benutzer, die ihre Daten korrekt eingaben sind jetzt gezwungen nachzuweisen, dass ihre Daten OK sind.

GMX deutet an, dass diese Aktionen in Zukunft wohl öfters stattfinden werden,'um die Korrektheit und Aktualität unserer Mitgliederdaten
sicherzustellen, überprüfen wir von Zeit zu Zeit die von Ihnen bei
der Anmeldung zu GMX angegebenen Daten'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: morgenlicht
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Mitglied, Adresse
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo enttäuscht die Fans: Kein Gratis-Spiel für die Nintendo Switch
Filesharing: Mutter muss Mann und Kinder nicht ausspionieren
Studie: Nutzer können über den Browser identifiziert werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Kannibalistische Plakate zu "Santa Clarita Diet"-Serie werden abgehangen
Ohio: Achtjähriger fast an Heroin-Überdosis erstickt - Eltern verhaftet
AfD-Chefin Frauke Petry trifft sich in Moskau mit Putin-Vertrautem


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?