29.05.01 20:35 Uhr
 38
 

Schröder löst Streit zwischen Haider und Schüssel aus

Der ehemalige FPÖ Obmann Jörg Haider droht dem österreichischem Bundeskanzler Schüssel mit Koalitionsbruch.


Grund für den Streit ist das Treffen zwischen Schröder und Schüssel, das ohne Anwesenheit vom Koalitionspartner zustande kam. Dieses sieht Haider als demütigend für sich
und seine Partei an.

Die Abwesenheit Haiders soll jedoch Bedingung für das Treffen gewesen sein, die vom deutschen Bundeskanzler ausging.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Morbit
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Streit, Schuss
Quelle: www.thema1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben
Dresden/Urteil: Bewährung für Mann der Kinder für Sex bezahlte
Syrien: Islamischer Staat (IS) nimmt wichtige Gasfelder ein



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben
Längster Passagierflug kurz vor Genehmigung
Dresden/Urteil: Bewährung für Mann der Kinder für Sex bezahlte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?