29.05.01 18:56 Uhr
 2
 

Akamai erhält Regierungs-Auftrag

Der amerikanische Technologieanbieter Akamai Technologies meldete ein Abkommen mit der Regierung und sorgte damit für einen deutlichen Anstieg seiner Aktien.

Das Unternehmen wird seinen neuen Kunden demnach mit Internet-Infrastruktur-Lösungen versorgen. Beliefert werden beispielsweise die Behörde für Volkszählung oder die staatliche Druckerei.

Finanzielle Details des Deals wurden nicht bekannt. Akamai gewinnen aktuell 5% auf 11,51 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Regierung, Regie, Auftrag
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?