29.05.01 18:47 Uhr
 158
 

Neueste Idee der Telekom

Die Telekom möchte ab Herbst 2001 Prepaidkarten für das Internet anbieten. Die User sollen damit Inhalte von Webseiten (Content) und Waren bezahlen können. Dazu verhandelt die DTAG derzeit mit zahlreichen Partner, die das Model nutzen sollen.

Die Karte soll an allen Verkaufsstellen von D1 Prepaidkarten zu haben sein. Als Bonus ist sie sogar als normale Telefonkarte einsetzbar.

Mit diesem Angebot geht die Telekom in direkte Konkurenz zu dem österreichichen Unternehmen paysafecard, das ein ähnliches Angebot unterhält.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: extrabreit
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Telekom, Idee
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lara Croft ist zurück: "Tomb Raider" kann nun im Browser gespielt werden
Achtung beim Druckerkauf: so zocken Hersteller ab
"Super Mario Run": Spieler finden auch die Android-Fassung doof



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hildesheim: Prozess gegen Folter-Trio - Mann wurde stundenlang gequält
Gefälschte Lebensmittel: Europol-Fahnder entlarven Schummelnüsse und Fuselwein