29.05.01 17:45 Uhr
 42
 

Ex-Rocker verklagt Dot-Com Firma: Foto für Werbekampagne mißbraucht

Es ist mehr als 30 Jahre her:
Der Produktionsmanager, der früher mit Rockgruppen wie Jefferson Airplane und 'The Eagles' auf Tour war, trägt seine damals noch sehr langen Haare heute sportlicher und kürzer. Er hat einen eher konservativen Schnitt.

Er sah in einer Werbe-Kampagne eines seiner Privatfotos aus den 70er Jahren. Ein Internetunternehmen aus San Francisco hatte es illegal für seine Werbung verwendet. Daraufhin reichte Johnson Klage gegen das Dot-Com Unternehmen und die Werbefirma ein.

Er findet, dass man ihn hätte fragen können, bevor man das Foto für Werbung 'missbrauche'. Auch sei er nicht sehr erfreut darüber, weil er heutzutage gänzlich anders aussehen würde als zu seinen Rockerzeiten.


WebReporter: FLYROX
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Foto, Ex, Firma, Rocker
Quelle: www.sfgate.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kabarettist Rainald Grebe zieht gegen Toilettengebühr an Autobahnen vor Gericht
Fußballstar Christiano Ronaldo möchte sieben Kinder: "Das ist meine Fetischzahl"
Tennis-Star Serena Williams und Reddit-Gründer Alexis Ohanian haben geheiratet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?