29.05.01 17:08 Uhr
 27
 

Der Verkauf von eingefrorenem Fleisch aus der BSE-Zeit ist legal

Nachdem der Rewe Konzern stark in Bedrängnis gekommen war, weil die Lebensmittelkette das nicht verkaufte Fleisch aus der BSE-Zeit eingefroren und verkauft hatte. Jetzt erklärte das Sozialministerium in Wiesbaden, dass es legal sei, verarbeitetes Fleisch zu verkaufen, ohne es besonders zu kennzeichnen.

Unter verarbeitetes Fleisch fallen z.B. Rouladen oder marinierte Steaks.


WebReporter: sloggie16
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Verkauf, Zeit, legal, Fleisch
Quelle: www.mopo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erstmals überlebt Baby, das mit Herzen außerhalb der Brust geboren wird
4-D-Aufnahme zeigt verzweifelte Reaktion in Bauch von rauchender Schwangeren
Forscher: Extreme Diät kann Typ 2 Diabetes wieder heilen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?