29.05.01 16:55 Uhr
 3
 

EMC will Stellen streichen

EMC, einer der weltweit größten Hersteller von Speichersystemen, will eigenen Angaben zufolge bis zu 1.100 Stellen abbauen. Dies entspricht ca. 4% der gesamten Belegschaft.

Durch die Entlassungen werden einmalige Kosten anfallen, die das Ergebnis im zweiten Quartal um ca. einen Cent verschlechtern werden.

An der Prognose, in diesem Jahr bis zu einer Milliarde Dollar in die Forschung investieren zu wollen, hält das Unternehmen allerdings weiterhin fest.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Stelle
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche gaben im vergangenen Jahr 13,8 Milliarden Euro für Süßigkeiten aus
TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord
Fast jeder sechste Hartz-IV-Empfänger ist ein Flüchtling



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018
Juso-Chef Kühnert wirbt für "NoGroKo"
Meppen: Mann wird von mehreren Unbekannten krankenhausreif geprügelt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?