29.05.01 16:27 Uhr
 60
 

Intel setzt mit seinem neuen 64-Bit Chip "Itanium" Maßstäbe

Vor rund 7 Jahren wurde der Grundstein zwischen Intel und HP, für den 64 Bit Chip 'Itanium' gelegt. Heute wurde er präsentiert, außerdem ist die Produktion endlich angelaufen.

Aber hält der Chip was man sich von ihm erwartet? Nicht alles, wie zahlreiche Tests mit Benchmarks gezeigt haben. In einigen Belangen ist der Itanium um einiges schlechter als z.B. ein P4 1,7 GHz oder einem Athlon 1,33 GHz.

Doch er spielt auch deutlich seine Stärken aus und setzt in einigen Bereichen neue Maßstäbe. Intel meinte zu dem Itanium, dass es sich noch um einen nicht voll ausgereiften Chip handelt, an dem sich noch viel ändern wird.


WebReporter: Hollownet
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Intel, Chip, Bit
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook: Durch neuen "Snooze"-Button erhält man Pause von nervigen Freunden
Schicht im Schacht - Chat-Dinosaurier AOL Messenger abgeschaltet
"Wonder Woman"-Star Gal Gadot per Software zur Porno-Darstellerin gemacht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Mitarbeiter sollen Gehalt in Bitcoin ausbezahlt bekommen
Neue österreichische Regierung: Flüchtlinge sollen ihre Handys wie Geld abgeben
Einzelhandel fordert härtere Strafen für Ladendiebe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?