29.05.01 15:57 Uhr
 44
 

ARD vor dem Wendepunkt: Internet oder nicht ?

Die ARD steht zur Zeit vor einem Wendepunkt, man überlegt, ob man verstärkt ins Internet investieren und dort auch kostenpflichtige Dienste anbieten solle oder nicht.

Andererseits wolle man keinen Schwerpunkt ins Internet-Geschäft verlegen, also sich auf dem Markt von E-Commerce und Co. zurückhalten.

Ebenso versucht man, im Internet sowohl ohne Werbung auszukommen, als auch die Kosten für den Benutzer erträglich zu halten.

Viel spricht aber gegen einen großen Internet-Einsatz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MAdler-2
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Internet, ARD, Wende
Quelle: www.internetworld.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach 33 Jahren: Linda Hamilton spielt im neuen "Terminator"-Film wieder Sarah Connor
Transgendermodel Edona James an Brustkrebs erkrankt
"Bisschen Englisch": Melania Trump plant, kroatische Sprachschule zu verklagen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?