29.05.01 15:47 Uhr
 409
 

Probleme mit neuem Kopierschutz

Nach Gerüchten über Bestätigungen der Zusammenarbeit zwischen Plextor und Macrovision auch aus Plextors Support gab es nun eine Erklärung von CloneCD-Guru Oliver Kastel zu dem aktuellen Thema.

CloneCD, das wohl beste Brennprogramm für Spiele hat Probleme mit Macrovisions Kopierschutz 'SafeDisc 2', kurz SD2.
Das läge jedoch keineswegs an Cooperationen der Hersteller mit Macrovision, sondern an der ausgeklügelten Technik.
Beispiel ' RA 2 '

Red Alert besitzt diesen Kopierschutz, jedoch Leute mit Brennern auf Philipsbasis ( Fujitsu/Siemens, Acer,..) brauchen keine Angst zu haben. Auch Plextorbesitzer können sich freuen, jedoch läuft die Kopie nur im Brenner.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MagicTwista
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Problem, Kopie, Kopierschutz
Quelle: www.brennmeister.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Filesharing: Mutter muss Mann und Kinder nicht ausspionieren
Studie: Nutzer können über den Browser identifiziert werden
Kinderpuppe "Cayla": Bundesnetzagentur geht gegen spionagefähiges Spielzeug vor



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer 7-Punkte-Plan von Martin Schulz
Deutsche erfinden Kindersex neu
Identitätsprüfung: BAMF soll in Handys von Asylbewerbern schauen dürfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?