29.05.01 15:47 Uhr
 409
 

Probleme mit neuem Kopierschutz

Nach Gerüchten über Bestätigungen der Zusammenarbeit zwischen Plextor und Macrovision auch aus Plextors Support gab es nun eine Erklärung von CloneCD-Guru Oliver Kastel zu dem aktuellen Thema.

CloneCD, das wohl beste Brennprogramm für Spiele hat Probleme mit Macrovisions Kopierschutz 'SafeDisc 2', kurz SD2.
Das läge jedoch keineswegs an Cooperationen der Hersteller mit Macrovision, sondern an der ausgeklügelten Technik.
Beispiel ' RA 2 '

Red Alert besitzt diesen Kopierschutz, jedoch Leute mit Brennern auf Philipsbasis ( Fujitsu/Siemens, Acer,..) brauchen keine Angst zu haben. Auch Plextorbesitzer können sich freuen, jedoch läuft die Kopie nur im Brenner.


WebReporter: MagicTwista
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Problem, Kopie, Kopierschutz
Quelle: www.brennmeister.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polizei warnt vor dieser Betrüger-WhatsApp
Nintendo bringt Papp-Baukästen heraus, die sich mit Konsole kombinieren lassen
Netzagentur: Internetanschlüsse viel langsamer als von Anbietern behauptet



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?