29.05.01 15:11 Uhr
 34
 

Fußballprofi Gheorghe Hagi droht Haftstrafe

Nachdem der rumänische Fussballspieler Gheorghe Hagi (Galatasaray Istanbul) im März diesen Jahres den Schiedsrichter nach einer Roten Karte beleidigt hatte, hat die Staatsanwaltschaft Istanbul nun ein Verfahren wegen Beleidigung eingeleitet.

Falls der Fussballer schuldig gesprochen wird, droht ihm eine Gefängnisstrafe von bis zu 50 Monaten. Aufgrund der Roten Karte war er dagegen vergleichsweise gering mit einer Sperre von 6 Spielen bestraft worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: XMas
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Haftstrafe, Fußballprofi
Quelle: rhein-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
Fußball: Spieler der dritten Liga verprügelt gleich mehrere Gegner auf Feld
Fußball: Lyon-Tormann wird von Böller getroffen und erleidet Hörverlust



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?