29.05.01 14:08 Uhr
 7
 

Russischer Sondervermittler reist in den Nahen Osten

Russischer Sondervermittler Wassili Sredin wird von Präsident Putin in den Nahen Osten gesandt. Der Sondergesandte für den Nahen Osten wird zu Verhandlungen geschickt. Das wurde Jassir Arafat von Russlands Außenminister Igor Iwanow bekannte gegeben.

Iwanow forderte nach dem Treffen mit dem Palästinenser-Präsidenten Arafat alle Seiten dazu auf, alle Gewalt zu beenden.

Am Nachmittag wird Jassir Arafat mit Wladimir Putin zusammenkommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [GFZ]Burner
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Sonde, Osten, Russisch
Quelle: www.nrz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hat Leak der WhatsApp-Gruppe der AfD Konsequenzen für beteiligte Polizisten?
Berlin: Breites Bündnis gegen die "Hass-Parolen" am "Al-Quds-Tag"
Bundestag hebt Urteile gegen tausende Homosexuelle auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

100-jähriger Mafiakiller nach 50 Jahren Haft entlassen
Staples Deutschland leidet unter zunehmender Konkurrenz
Hat Leak der WhatsApp-Gruppe der AfD Konsequenzen für beteiligte Polizisten?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?