29.05.01 14:27 Uhr
 37
 

Frauen und Männer: Wer lebt gesünder?

Nach einem heute erschienenen Bericht der Bundesfamilienministerin Bergmann leben Frauen in der BRD wesentlich gesünder als Männer.
Eine Studie von 1995 ergab, dass 1/3 der Männer, aber nur 1/5 der Frauen rauchen.


Auch beim Konsum von Alkohol sich Frauen zurückhaltender. Positive Auswirkungen auf ihre Gesundheit hat auch die erfolgreiche Verbindung von Job und Familie.
Auf Grund der längeren Lebensdauer ist allerdings das Risiko einer Herzerkrankung höher.


Da sich Frauen und Männer in den Ursachen und der Häufigkeit von Krankheiten unterscheiden, fordert Bergmann auf Grund dieser neuen Erkenntnisse eine Umstellung des Gesundheitswesen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kalef
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Mann, Frau
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ärztekammern: Mehr ärztliche Behandlungsfehler in 2016
Sterilisation: Vasektomie - Die Verhütung für Männer
Greenpeace-Test: Mindesthaltbarkeit bei Lebensmittel weit überschreitbar



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wegen rassistischer Videos - Werbeanzeigen auf Youtube eingefroren
Höxter: Polizei beendet Geiselnahme und überwältigt Bus-Entführer
EU stoppt Gammelfleisch-Importe aus Brasilien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?