29.05.01 13:13 Uhr
 3.503
 

Mit 250 km/h über die Autobahn

Auf einem Autobahnabschnitt bei Ingolstadt, auf dem nur höchstens 100 km/h vorgeschrieben sind, wurde ein Porschefahrer bei Tempo 250 von der Polizei durch eine Radarkontrolle erwischt.

Laut den Angaben der Polizei war der Fahrer in seine Zeitung vertieft.

Der Fahrer wird wohl mit einer Geldstrafe von etwa 1500 DM, dreimonatigen Führerscheinentzug und vier Punkten in Flensburg rechnen müssen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [GFZ]Burner
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Autobahn
Quelle: www.nrz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umweltbundesamt: Stickoxid-Belastung durch Dieselautos viel höher als angenommen
Prognosen warnen: Herber Wertverlust bei Diesel-Pkw
China kopiert die G-Klasse



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stralsund: 14-jähriger betrinkt sich auf Schulhof bis zur Alkoholvergiftung
Cottbus: Sterbendes Unfallopfer aus Ägypten von Männern angeblich verhöhnt
Soest: Schwarzfahrer (junge Männer) treten Kontrolleur brutal zusammen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?