29.05.01 10:48 Uhr
 1
 

Adcon mit ungebremstem Wachstum in Q1

Im ersten Quartal des Jahres konnte die Adcon Telemetry AG den Umsatz um 70 Prozent auf 2,29 Mio. Euro steigern (Q1/2000: 1,35 Mio. Euro). Der Auftragsstand beträgt Ende des ersten Quartals 8,81 Mio. Euro, was einer Steigerung von 232 Prozent gegenüber den 2,65 Mio. Euro zum Ende des Vorjahresquartals entspricht.

Das Ergebnis vor Abschreibungen, Zinsen und Steuern (EBITDA) stieg um 17 Prozent von -0,90 Mio. Euro im Vergleichsquartal 2000 auf -0,75 Mio. Euro im ersten Quartal 2001. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) reduzierte sich aufgrund erhöhter Firmenwertabschreibungen auf -1,55 Mio. Euro (Q1/2000: -1,22 Mio. Euro). Das Periodenergebnis verbesserte sich von -0,94 Mio. Euro auf -0,91 Mio. Euro. Das Ergebnis pro Aktie belief sich auf -0,10 Euro nach -0,11 Euro im Vorjahr.

Für das Wirtschaftsjahr 2001 rechnet Adcon mit einer Verdoppelung des Vorjahresumsatzes (11,13 Mio. Euro), wobei bereits rund 45 Prozent des Gruppenumsatzes im dynamisch wachsenden Technologiesegment getätigt werden sollen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Wachstum, Wachs
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetguru verrät: So steigert man die Reichweite einer Webseite
Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile
Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison
Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?