29.05.01 09:05 Uhr
 45
 

Zwei erfahrene Segelflieger abgestürzt und getötet

In New Mexico stürzte ein Segelflugzeug kurz nach dem Start ab. Besetzt war der Flieger mit dem 58- jährigen Schweizer Edy Naef und dem 49-jährigen Segelflug-Weltmeister Gilbert Gerbaud. Beide starben bei dem Unfall.

Die Ursache des tragischen Absturzes ist noch völlig unklar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: gitta
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Segel
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lohne: Junger Autofahrer fuhr gegen einen Baum
Argentinien: Eltern von missbrauchten Kindern lynchen Täter
Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum
CDU Leitantrag: Kehrtwende gegen Schlepperbanden
Jean-Claude Van Damme will sich für den Tierschutz einsetzen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?