29.05.01 08:48 Uhr
 49
 

Wildwest-Szenen bei Überfall in Düsseldorf

Zwei Autos drängen einen Geldtransporter an den Rand der Straße, drei Männer mit übergezogenen Sturmhauben und Waffen in der Hand springen heraus und bringen das Wachpersonal dazu, den Transporter zu öffnen.

Schon wenige Minuten später ist alles vorbei, bisher gibt es keine Spur von den Tätern. Die Beute: Die gesamten Einnahmen einiger Firmen, laut Polizei ein 'erheblicher Betrag'.

Die Professionalität der Täter weckt bei den Ermittlern einen Verdacht: Waren es die selben Täter wie vor zwei Jahren, die zwei Ex-RAF-Anhänger Ernst Volker Staub und Daniela Klette?


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: winni2001
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Düsseldorf, Überfall, Szene
Quelle: www.zdf.msnbc.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Über 90 Konzertbesucher von Chance the Rapper erleiden Alkoholvergiftung
Serbien: Techniker setzt versehentlich Luftraumüberwachung außer Kraft
USA: Teenies filmen ertrinkenden Mann und lachen über diesen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nino de Angelo nach erneuter Alkoholeskapade: "Mein Leben geht den Bach runter"
USA: Über 90 Konzertbesucher von Chance the Rapper erleiden Alkoholvergiftung
Horst Seehofer lobt Angela Merkel: "Sie hält die freie Welt zusammen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?