29.05.01 08:15 Uhr
 1.024
 

Dual Mainboard mit dem INTEL 860 Chipsatz in Japan aufgetaucht

In Japan ist mit dem Supermicro P4DC6 das erste Dual INTEL Xeon (Foster) Mainbaord aufgetaucht.
Hier ein paar Daten:

INTEL 860 Chipsatz

2x Sockel 603 für INTEL Xeon Prozessoren bis 1,7GHz

4x 184-pin RIMM Bänke für 600/800 MHz RDRAM bis maximal 2 GB RAMBUS

2x 64-bit PCI Slots (66 MHz), 4x 32-bit PCI Slots (33 MHz), 1x AGP Pro Slot (4x)


Dual EIDE Ports mit Support für Ultra DMA 100MB/s, UDMA Mode 5, PIO Mode 4 and ATAPI

AC97' Audio

Adaptec 7899W Dual Channel Ultra 160 SCSI

LAN Intel 82559

PC hardware health monitoring

4x USB


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lursch75
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Japan, Chips
Quelle: www.supermicro.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt
Nachbauten von originalen Spielhallen-Automaten in Mini-Formaten angekündigt
Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?