29.05.01 08:04 Uhr
 178
 

Weltrekord: Fledermaus fliegt von Sachsen-Anhalt nach Spanien

Ein Kleinabendseglerweibchen flog 3135 km. Nie dokumentierte man einen weiteren Fledermausflug. Dieser Langstreckenflug könnte Beweise für die Theorie liefern, dass sich Fledermäuse wie Zugvögel verhalten und ihren Winter im Süden verbringen.

Kleinabendsegler z.B. könnten von Deutschland nach Nordafrika, in die Türkei oder auf Sizilien fliegen. Bewiesen ist das noch nicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: A.C.K.2001
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Spanien, Sachsen, Weltrekord, Sachsen-Anhalt, Fledermaus
Quelle: warp6.dva.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chile: In der Atacamawüste entsteht das weltweit größte optische Teleskop
USA: Mäuse bringen mit künstlichen Eierstöcken aus 3D-Drucker Nachwuchs zur Welt
In 20 Jahren wohl verschwunden: "Titanic"-Wrack wird von Baktereien zerfressen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hormonfreies Verhütungsmittel für beide Geschlechter entwickelt
China hat angeblich ein Dutzend CIA-Informanten umgebracht
Jack White macht aus "White Stripes"-Song ein Kinderbuch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?