29.05.01 00:15 Uhr
 72
 

Sensation im Duisburger Zoo - Baumkänguruh geboren

Erstmals ist es in einem europäischen Zoo gelungen, ein gelbbraunes Matschie-Baumkänguruh nachzuzüchten.
Wie der Sprecher des Duisburger Zoos Friedrich Ostenrath mitteilte, war es ein Riesenglücksfall, das Baby durch die ersten Tage zu bekommen.

Das mittlerweile faustgrosse Tierbaby hatte bei seiner Geburt die Grösse eines Gummibärchens und verlässt heute schon desöfteren den Beutel der Mutter.

Der Duisburger Zoo ist ein gutes 'Pflaster' für die Beuteltiere aus Australien:
Auch bei den Koalas, den Bürsten- und den Bennettkänguruhs konnte man sich über Nachwuchs freuen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Wassenberg
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Duisburg, Zoo, Sensation
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wales: Gärtner züchtet versehentlich wohl schärfste Chili weltweit
Avolatte: Hipster trinken ihren Kaffee nun aus Avocadoschalen
Meinkot: Storchenbaby gewinnt Storchenkampf, Geschwisterstörche sterben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sicherheitsmaßnahmen: Keine Handys bei Finale von Germanys Next Topmodel erlaubt
USA: Krankenpflegerin soll 92-jährige Patientin totgebissen haben
Köln: Feuer bei Feuerwehr ausgebrochen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?