29.05.01 00:15 Uhr
 72
 

Sensation im Duisburger Zoo - Baumkänguruh geboren

Erstmals ist es in einem europäischen Zoo gelungen, ein gelbbraunes Matschie-Baumkänguruh nachzuzüchten.
Wie der Sprecher des Duisburger Zoos Friedrich Ostenrath mitteilte, war es ein Riesenglücksfall, das Baby durch die ersten Tage zu bekommen.

Das mittlerweile faustgrosse Tierbaby hatte bei seiner Geburt die Grösse eines Gummibärchens und verlässt heute schon desöfteren den Beutel der Mutter.

Der Duisburger Zoo ist ein gutes 'Pflaster' für die Beuteltiere aus Australien:
Auch bei den Koalas, den Bürsten- und den Bennettkänguruhs konnte man sich über Nachwuchs freuen.


WebReporter: Wassenberg
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Duisburg, Zoo, Sensation
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paketdienste erwägen für Klingeln an Haustür Extra-Gebühren zu erheben
USA: Behörde weicht Netzneutralität auf - Zweiklassen-Internet droht
Rumänien ist überraschenderweise Europas Wachstumsmeister


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?