28.05.01 23:14 Uhr
 61
 

Neue Erkenntnisse zum Sonnenwind

Forscher aus Amerika haben im Sonnenwind neutrale Atome nachgewiesen. Diese werden von der Sonne permanent in das Weltall abgelassen.
Eigenschaften der Sonne lassen aus den Atomen Ionen mit elektrischer Ladung werden.


Nun haben Instrumente eines Satelliten eine Annahme der Forscher bestätigt, die davon ausging, dass einige Atome der Umwandlung in Ionen entkommen.
Dabei liegt die Anzahl dieser Atome wesentlich höher, als von den Forschern angenommen.

Das Besondere an diesen Atomen ist ihre elektrische Neutralität. Diese sollen aufgrund ihrer Eigenschaft, schneller als die Ionen zu sein, dazu dienen, Materieausbrüche der Sonne genauer vorher zu sagen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: zornworm
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Sonne, Erkenntnis
Quelle: www.morgenwelt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring
Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna
Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?