28.05.01 23:11 Uhr
 63
 

Heike hat den Weltrekord - aus 10km Höhe abgesprungen

Aus 10 400 Metern, sprang die hübsche 22 Jahre junge Mühldorferin im Fallschirm ohne Sauerstoffgerät ab.

Damit hat sie den Weltrekord geschafft. Gleichzeitig ist das auch ein Eintrag ins Guinnesbuch der Rekorde.

Beim Absprung mußte sie die Luft anhalten, denn in dieser Höhe hatte es 65 Grad unter Null.


WebReporter: rollie1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Weltrekord, Höhe
Quelle: www.wochenblatt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale
Olympia: Deutschland steht im aktuellen Medaillenspiegel an zweiter Stelle
Olympia 2018: Silber für Biathlet Simon Schempp nach Fotofinish



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?