28.05.01 22:36 Uhr
 11
 

Französischer Ex-Minister Pasqua ist in Spendenaffäre verwickelt

Wegen Verstoßes gegen das Wahlfinanzierungsgesetz wird zur Zeit gegen den ehemaligen französischen Innenminister Charles Pasqua ermittelt.

Er soll 1999 illegale Spendengelder erhalten haben und damit den Europawahlkampf finanziert haben. Pasqua weist alle Vorwürfe von sich.


WebReporter: Emmitt
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Ex, Minister, Spende, Französisch, Spendenaffäre
Quelle: www.nrz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Militäroffensive in Nordsyrien hat begonnen
"Shutdown": US-Haushaltssperre in Kraft
Fast jeder sechste Hartz-IV-Empfänger ist ein Flüchtling



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Militäroffensive in Nordsyrien hat begonnen
"Ihr seid doch alle Nazis": Fluggast pöbelt und verursacht Zwischenlandung
Russland: Axtangriff an Schule - Sechs Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?