28.05.01 22:36 Uhr
 11
 

Französischer Ex-Minister Pasqua ist in Spendenaffäre verwickelt

Wegen Verstoßes gegen das Wahlfinanzierungsgesetz wird zur Zeit gegen den ehemaligen französischen Innenminister Charles Pasqua ermittelt.

Er soll 1999 illegale Spendengelder erhalten haben und damit den Europawahlkampf finanziert haben. Pasqua weist alle Vorwürfe von sich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Emmitt
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Ex, Minister, Spende, Französisch, Spendenaffäre
Quelle: www.nrz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesregierung will mit Passentzug gegen Genitalverstümmelung vorgehen
Bayern beschließt nach 16-stündiger Debatte kontroverses Integrationsgesetz
Donald Trump macht Burgerketten-Chef Andrew F. Puzder zu neuem Arbeitsminister



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht