28.05.01 21:50 Uhr
 27
 

Schweizer wählten Chapuisat zum "Fußballer des Jahres"

Stephane Chapuisat von den Grasshoppers Zürich wurde in der Schweiz zum 'Fußballer des Jahres' gekürt. Chapuisat, der ehemals bei Borussia Dortmund unter Vertrag war, hat gleich in drei Kategorien gewonnen.

Er wurde nicht nur zum besten Stürmer, sondern auch zum besten inländischen Spieler auserkoren. Die Kategorie bester Torschütze muss er sich mit Christian Gimenez teilen. Beide erzielten je 21 Tore in der Saison 2000/2001.

Stephane Henchoz, derzeit beim FC Liverpool unter Vertrag, wurde in der Sparte bester Fußballer im Ausland, ebenfalls 'Fußballer des Jahres'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [Bine]
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Schweiz
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: DFB bewirbt sich offiziell um EM 2024
Fußball: BVB-Star Pierre-Emerick Aubameyang würde "nie zu Bayern" wechseln
Fußball: Peer Mertesacker bleibt bei Arsenal London



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Krankenschwester schreibt Bundeskanzlerin: "Pflegekräfte leiden in ihrem Land"
Angst vor "Isolation": Donald Trumps musste privates Android-Smartphone abgeben
Prozessauftakt im Fall Niklas: Hauptangeklagter Walid S. streitet alles ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?