28.05.01 21:50 Uhr
 27
 

Schweizer wählten Chapuisat zum "Fußballer des Jahres"

Stephane Chapuisat von den Grasshoppers Zürich wurde in der Schweiz zum 'Fußballer des Jahres' gekürt. Chapuisat, der ehemals bei Borussia Dortmund unter Vertrag war, hat gleich in drei Kategorien gewonnen.

Er wurde nicht nur zum besten Stürmer, sondern auch zum besten inländischen Spieler auserkoren. Die Kategorie bester Torschütze muss er sich mit Christian Gimenez teilen. Beide erzielten je 21 Tore in der Saison 2000/2001.

Stephane Henchoz, derzeit beim FC Liverpool unter Vertrag, wurde in der Sparte bester Fußballer im Ausland, ebenfalls 'Fußballer des Jahres'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [Bine]
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Schweiz
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: US-Reporter fragt Schweinsteiger, ob er mit Chicago nun die WM gewinnt
Fußball: Manuel Neuer muss sich wegen Fußverletzung Operation unterziehen
Fußball: Mahmoud Dahoud von Borussia Mönchengladbach wechselt wohl zum BVB